Home
Biografie DJ Tomekk
Bio DJ Team a+f
Video&Pics SFA Party
Unsere Partner
Kontakt
U-18 Formular
Impressum

DJ Team amico-e-fratello


Die Abwechslung war Olli und Gilo schon immer wichtig, was in ihren Lebensläufen zu erkennen ist. Gilo jobbte sich von Restaurant zu Restaurant, absolvierte dann eine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher und traf als hauptberuflicher Animateur auf Olli. Dieser tingelte ebenfalls durch die Gastronomieszene, wusch Autos, machte eine Ausbildung zum Bankkaufmann, arbeitete als Radio-Promoter und landete ebenfalls in der Animation. Dort nahm der Erfolgszug der zwei Entertainer seinen Lauf.

Eigentlich wollten sie auch in der Animation bleiben, doch der Plan, sich als lustige Kellner und Moderatoren einen Namen in Norddeutschland zu machen, ging nicht auf. Stattdessen wurden sie immer häufiger gefragt, ob sie auch als DJs auftreten würden. Nachfrage und Angebot hieß damals das Motto von Gilo und Olli. Also bestellten sie sich kurzerhand ein paar CD-Sets bei ebay, fuchsten sich in Technik, machten sich schlau in Sachen DJing und gingen auf Tour. Sie begannen ganz unten und arbeiteten sich Schritt für Schritt zu dem, was sie heute sind: ein DJ-Duo auf einer Mission.

Während vor sechs Jahren noch schmutzige Hinterhofkneipen zu ihren ersten Auftraggebern gehörten legen heute amico-e-fratello auch für die großen Unternehmen auf und haben sich in dem Städtedreieck Hannover-Bremen-Hamburg zu wahren Insider-Tipps gemausert. Die Firmen British American Tobacco aus Hamburg, ULC Bremen und Coca-Cola Berlin gehören genauso zu ihren höchst zufriedenen Auftraggebern wie die In-Locations Atlantic Hotel (HH) und das Felix in Berlin. Und auch die Rock-Festivals Rock am Ring und Hurricane wurden von den beiden Ausnahme-Entertainern gerockt. Doch Deutschland ist ihnen zu klein geworden. Jetzt wollen sie Europa erobern und danach …

 

Top